top of page

Deine Mitgliedschaft bei den Taktischen Schützen Schweiz erlangst du ganz einfach.

Wir erheben keine Jahresbeiträge, oder sonstige wiederkehrenden Gebühren von unseren Mitgliedern. Wer schiesst bezahlt, wer nicht schiesst bezahlt nicht. Ganz einfach. Das heisst, wenn du mal ein Training auslässt, oder für Monate den Trainings fern bleibst, hast du keine finanziellen Verluste. 

Wenn du dich fürs Training, die wilde Sau, oder einen unserer Events anmeldest, bezahlts du die Teilnahmegebühr. Fertig

Die Mitgliedschaft im Verein, erhältst du automatisch mit deiner dritten Teilnahme an unseren Veranstaltungen und erhältst als Zeichen der Zugehörigkeit unseren Batch geschenkt, welchen du ab diesem Moment tragen darfst. Auch danach ändert sich in Punkto Verpflichtungen nichts, ausser, dass du ab dann an unseren Generalversammlungen teilnehmen darfst, um die Zukunft der TSS mitzugestalten.

Ist das fair? 

Zur Anmeldung unserer Veranstaltungen geht es übrigens hier








 

  • Wie werde ich Mitglied bei den Taktischen Schützen Schweiz?
    Ganz einfach- mit dem dritten Training oder Teilnahme an Events, wirst du automatisch Mitglied bei uns.
  • Was kostet mich die Mitgliedschaft?
    Nichts. Wenn du an unseren Veranstaltungen teil nimmst, bezahlst du die Teilnahme Gebühr, wenn nicht, hast du keinerlei Auslagen.
  • Was habe ich für Verpflichtungen bei den TSS
    Keine, ausser du willst welche. Alles bei uns ist auf freiwilliger Basis.
  • Darf ich meine Kinder zu den Trainings mitbringen?
    Aber gerne. Wichtig ist, das immer ein erziehungsberechtigte Person anwesend ist. Das ist alles.
  • Ich habe keine eigene Waffe. Kann ich trotzdem teilnehmen?
    Die TSS verfügen über eine begrenzte Anzahl von Leihwaffen welche während den Trainings gratis geliehen werden können. Einfach während des Anmeldevorgang angeben, dass du eine Leihwaffe benötigst.
bottom of page